Freitag, 25.04.2008

Heute ist Messetag. Ich werde sehr wahrscheinlich nicht auf Arbeit fahren, da der Besuch der „Miteinander Leben“ wohl den ganzen Tag einnehmen wird. Falls nicht, fahren Martina, Thomas und ich natürlich noch zur Arbeit. Wir treffen uns um 09:45 Uhr am S-Bahn-Hoffe Messe Berlin und gehen von dort aus zum Zentrum. Bin schon mal gespannt, wie das so wird, habe ja noch nie Leute angesprochen um etwas vorzustellen.

Gestern war dann doch noch etwas mehr Trubel, als ich anfangs angenommen hatte. Auf den letzten Drücker sollten noch Merkblätter und Flyer gemacht werden, was aber aufgrund der Abwesenheit unseres Grafikers nicht möglich war. Daher sind Sebastian und ich noch zu mir und haben in zwei Stunden die bestehenden Flyer etwas frisiert (neue Adresse, neue Screenshots, etc.). Als wir dann beim Copy-Shop standen und den Preis für 100 doppelseitige Farbkopien hörten, klappte uns die Kinnlade runter. Nach einem Anruf beim Chef wurde klar, dass die Arbeit umsonst war, denn der Preis von knapp 50,- Euro war zu kostenintensiv.

Dann hatte sich Sebastian noch in den Kopf gesetzt, unbedingt noch was zu machen und so sind wir noch was einkaufen gegangen und dann zu Julia am Alexanderplatz gefahren. Dort kamen wir gegen 22:15 Uhr an. Es gab was zu essen, zu trinken und Zigaretten. Auf dem Balkon war es echt gemütlich, vielleicht etwas laut, aber das ist für Stadtkinder wie mich eher kein Problem. Gegen kurz nach 1:00 Uhr machte ich mich dann auf den Weg nach Hause, Sebastian war leider nicht dazu zu bewegen mitzukommen. Wie es der Zufall wollte, fuhr mir der Bus vor der Nase weg, sodass ich nach Hause lief. Um 2:45 Uhr war ich dann auch im Bett und schlief glaube ich gegen 3:00 Uhr ein.

Um 8:00 Uhr war dann auch schon wieder die Nacht vorbei, denn die morgendliche Dusche und ein kleines Frühstück durften nicht fehlen. Gegen viertel zehn werde ich dann langsam los. Heute Abend treffe ich mich dann noch mit Michael, wir gehen was essen und quatschen noch ein bisschen über die letzten zwei Wochen und dann ist Wochenende. Morgen geht´s dann nach Münster und Sonntag werde ich zurück sein. Habt alle ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.