Donnerstag, 05.05.2005

Ich bin endlich da, in der Wohngemeinschaft von der ich schon des Öfteren sprach. Heute morgen kurz vor zehn stand ich hier vor der Tür. Ich fühl mich richtig wohl hier, schade dass ich nur knapp drei Monate hier bleiben kann. Naja, erstmal besser als nichts. Die WG, die ich mir gestern angeschaut habe, war übrigens nichts. Die Lage war ok, das Haus richtig schick und auf dem allerneusten Stand, aber wenn ich mir mit jemanden ein Zimmer teilen soll, dann kann ich da nicht einziehen. Ich brauch einen Raum für mich.

Naja, meine Mitbewohner sind derzeit unterwegs, werden aber so gegen 15:00 Uhr wieder eintrudeln. Bis dahin kann ich noch den Computer besetzen. Mal sehen, ob wir den anderen PC zum laufen bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.