Freitag, 10.09.2010

Meine Nachbarn sind glaube ich wieder unter Drogeneinfluss und brüllen in einer Tour rum. Ich mach mal laut Musik an, vielleicht hört es dann ja auf. Der Tag heute war recht entspannt. Die Magenprobleme sind zwar immer noch nicht ganz weg, aber deutlich erträglicher als zu Beginn der Woche. Die Firma ist derzeit etwas am Stressen, in meinen vier Tagen krankheitsbedingter Abwesenheit wurde ich insgesamt elf Mal angerufen und um Rat beziehungsweise Hilfe gefragt. Schon etwas beschämend … aber ich reg mich nicht weiter drüber auf. Werde den Abend heute mit Spielen oder Serien bzw. Filmen verbringen. Erst mal kurz mit Maik schnacken, was er so geplant hat und dann schau ich weiter. Morgen steht dann DSA im Spieleverein UniPlay auf dem Plan. Außerdem müssen wir noch einen neuen Charakter für die DSA-Kampagne für mich basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.