Donnerstag, 05.02.2009

Was für ein Tag das gestern war. Ziemlich lang, denn wir waren von 05:00 bis 22:00 Uhr auf den Beinen. Ich war richtig froh, als ich einfach nur noch ins Bett fallen konnte. Wir waren so gegen 12:00 Uhr auf dem Messegelände und haben die Zeit genutzt, uns etwas umzuschauen.

Gegen 15:00 Uhr ging es dann los. Positionen einnehmen und Spiele erklären. Sozusagen ein Testlauf und danach noch eine Feedbackrunde der Außendienstler. Gegen 18:30 Uhr waren wir dann fertig und fuhren erstmal ins Hotel. Von dort aus gings dann noch mal los, zum gemeinsamen Pizza essen.

Heute steht dann der erste Messetag auf dem Plan. Ein wenig aufgeregt bin ich schon, aber das wird schon. Was mir als Spieler besonders schwer fällt, ist mich bei der Beschreibung kurz zu fassen. Ich muss praktisch ein Spiel in vier bis fünf Sätzen erklärt haben und wenn dann noch Fragen sind, dann kann ich etwas mehr ausholen.

Ich melde mich dann heute Abend wieder. Jetzt geht es erst mal was frühstücken und um 7:30 Uhr ist dann Abfahrt. Habt nen schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.