Donnerstag, 12.06.2008

Bin gerade bei Mama am PC, in der Küchel brutzelt es und im Wohnzimmer läuft Fußball. Deutschland gegen Kroationen. Ich nutze die Zeit, um meinen heutigen Tagebucheintrag vorzunehmen. Die Arbeit war gut heute, nur merke ich, dass es langsam zu viel wird. Nach dem Essen bei Mama werde ich noch bei Jasper vorbeigehen und eventuell schauen wir uns noch einen Film im Kino an. Das ist aber noch nicht ganz klar. Einen schönen Abend noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.