Kein schlechter Aprilscherz!

Die BVG bzw. Verdi haben mal wieder den besten Zeitpunkt abgepasst, um ihren Streik von vor Ostern fortzusetzen. Daher wird ab heute Nacht kein Bus, keine U-Bahn und auch keine Tram mehr fahren. Zum 1. April 2008 werden also nicht nur die Fahrpreise erhöht und die Tarifzone B etwas verkleinert, nein man erinnert den BVG-Kunden auch daran, dass er da ja noch einiges an aufgestautem Frust in sich trägt. Ich könnte regelrecht ausrasten, wenn ich über dieses dreiste Verhalten auch nur eine Minute länger nachdenke. Und weiter geht es auf dem Rücken der Allgemeinheit hin zum ewigen Streik der ach doch so geringen Gehälter für die Bus- und Bahnfahrer.

3 Antworten auf „Kein schlechter Aprilscherz!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.