Die Farben der Magie

Nachdem vorletztes Weihnachten Gevatter Tod als Hogfather auf Skyone über die Mattscheiben Englands wandelte, kommt nun der zweite Terry Pratchet-Film ins britische Fernsehen. Diesmal hat man Die Farben der Magie (The Color of Magic) verfilmt und der Trailer verspricht mal wieder einen klasse Film. Drei Stunden Fernsehfilm erwarten uns und entführen uns in Terry Pratchets wundersame Scheibenwelt.

The Color of Magic

The Hogfather kam mit einem Jahr Verspätung im deutschen Fernsehen. The Color of Magic wird daher auch erst nächstes Ostern bei uns zu sehen sein. Wer den Film früher sehen möchte, sollte in den nächsten Wochen mal bei Amazon.co.uk vorbeischauen, da gibt es dann sicher wieder eine DVD, die man sich schon etwas früher bestellen kann.

Inhaltsangabe: Die Farben der Magie handelt von dem magisch unbegabten Zauberer Rincewind, der auf den ersten Touristen der Scheibenwelt namens Zweiblum stößt. Gemeinsam geraten sie in unzählige brenzlige Situationen, so treffen sie beispielsweise auf den Barbaren Hrun und gelangen zum gefährlichen Wyrmberg. Am Schluss fällt Rincewind schließlich über den Rand der Scheibenwelt. (Quelle: Wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.