Mittwoch, 04.05.2016

Ich habe es fast geschafft, morgen nehme ich mir einen freien Tag, aber das ist bei einem Feiertag ja nicht sonderlich selten. Nadine war eben hier und hat meine Frisur wieder auf Trab gebracht und nun werde ich glaube ich noch ein wenig Siebenwind spielen. Vielleicht auch noch was an Serien schauen und versuchen, mich aus dem Umzug morgen Vormittag rauszunehmen. Mal sehen ob das einigermaßen gut klappt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.