Mittwoch, 07.10.2015

Mit einer knappen, halben Stunde Verspätung sind wir in Essen angekommen. Da unser ICE leider aufgrund eines Stellwerkbrandes nicht in Essen halten konnte, mussten wir von Dortmund bis Essen mit dem Regionalexpress fahren. Unsere Gastgeberin hat uns glücklicherweise am Bahnhof in Empfang genommen. Nun sind wir wohlbehalten in der Wohnung angekommen und haben unser Nachtlager aufgeschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.