Samstag, 10.12.2011

Was für ein aufregender Tag. Eigentlich wollte ich heute genau „nichts“ machen aber daraus geworden ist dann doch wieder mehr. Nachdem ich über 50 Muffins gebacken habe, vergnügte ich mich ein wenig auf meiner Couch und spielte das neue Batman-Spiel (Arkham City). Jasper rief ganz spontan an und fragte, ob ich heute Abend Zeit hätte, Ada geht wohl aus und er ist allein mit seiner Tochter zu Hause. Da wir uns schon ziemlich lange nicht mehr gesehen habe, war ich natürlich einverstanden. Kaum eine Stunde später fragte dann Matthias ob ich auf einen Spieleabend kommen mag. Das ging aber nicht mehr, da ich ja nun schon mit Jasper verabredet bin. Außerdem wollte Rico noch vorbeikommen und eine DVD zurückbringen. Daraus wird aber aus Zeitknappheit eher nichts, wir versuchen es daher jetzt noch vor Weihnachten zu erledigen. So, ich werde noch etwas spielen, Achim drängelt schon wieder und gegen 19:00 Uhr wird mich Jasper dann wohl von zu Hause abholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.