Donnerstag, 18.08.2011

Maik ist wohlbehalten zu Hause angekommen und ich habe den Tag zum Aufräumen, Einkaufen und Mails beantworten genutzt. Im Verlauf des Tages erfuhr ich leider auch, dass ein Freund von mir mit gerade einmal 34 Jahren am Dienstag verstorben ist. Auch wenn wir die letzten Jahre nicht mehr so viel Kontakt hatten, stimmt es mich sehr traurig und macht nachdenklich. Morgen kommt ein Freund vorbei, mit dem ich sicher darüber ausführlich reden kann. Einen ruhigen Abend noch euch allen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.