Mittwoch, 13.04.2011

Die re:publica hat Spaß gemacht, auch wenn das Internet (WLAN) dort immer noch ein leidiges Thema ist. Da ich erst gegen 12:00 Uhr vor Ort war, bekam ich wohl keine IP-Adresse mehr ab und musste daher wohl oder übel den Vorträgen meine volle Aufmerksamkeit schenken. Wie auch immer, hat echt Spaß gemacht. Den Abend werde ich mit TRON und TRON Legacy verbringen. Bastin kommt nachher noch vorbei, Rico eventuell auch. Eine Wochenmitte, wie ich sie gar nicht kenne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.