Samstag, 28.08.2010

Ein neuer Tag und somit neues Glück? Bin mir nicht ganz sicher, ob man das so nennen kann. Wie auch immer, ich habe gestern von meinem Vorgesetzten eine Kündigung in die Hand gedrückt bekommen und werde zum 31.10.2010 arbeitslos. Ich hoffe natürlich dass es nicht soweit kommt, aber man sollte alles realistisch betrachten. Wie auch immer, ich bin trotzdem ganz guter Dinge und mache mich gleich auf den Weg zum Spieleverein im Jugendclub Heckerdamm. Dort ist für heute DSA angesetzt, ich freue mich schon riesig drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.