Kein iPhone 3G S für Tanis

Wie ich gestern Abend beim fscklog gelesen haben, ist für mich ein Wechsel auf das neue iPhone zwar möglich, aber ziemlich kostspielig. Erst wenn die letzten sechs Monate des aktuellen Vertrags angebrochen sind, kann man ohne weitere Kosten das iPhone 3G S bekommen.

Alle anderen können „Upgrade Anytime“ nutzen und sich pro noch laufenden Monat des Vertrages für 25 Euro freikaufen, dies aber auch nur, wenn sie mindestens schon ein Jahr dabei sind. In meinem Fall sind aktuell noch 11 Monate offen, was zusätzliche Kosten von 275 Euro verursachen würde und habe mich daher vorerst entschieden, kein neues iPhone anzuschaffen. Ab 01.12.2009 könnte ich dann auch auf das 3G S wechseln, da sind meine 18 Monate rum, aber will ich dass dann noch?

Es ist zu erwarten, dass im Juni / Juli 2010 ebenfalls ein neues iPhone auf den Markt kommen wird und dann hänge ich wieder mit einem bereits altem iPhone in der 2-Jahres-Warteschleife. Ich werde jedenfalls erst mal passen und mir das neue Teil dann bei Freunden anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.