Donnerstag, 22.12.2011

Noch zwei Tage bis Weihnachten und ich bin ziemlich geladen. Ich verstehe manchmal nicht wie engstirnig und weltfremd Menschen sein können. Da prallen regelrecht Welten aufeinander. Ich versuche mich von dem Frust aber nicht runterziehen zu lassen und freue mich auf die Weihnachtszeit. Heute treffe ich mich noch mit Hagen zum Kaffee bei Starbucks und heute Abend gehe ich mit Stefan in die Sneak Preview ins CineStar am Potsdamer Platz.

Zwischendrin muss Haushalt erledigt und ein wenig aufgeräumt werden. Was ich heute nicht schaffe, muss ich irgendwie nach Weihnachten erledigen, aber noch bevor der Besuch kommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.