Berliner Spieletage 2010

An diesem Wochenende sind die Berliner Spieletage 2010. Diesmal werden sie, und da sind wir uns alle einig, etwas kleiner und ruhiger ausfallen. Hatten wir letztes Jahr zahlreiche Supporter und die Unterstützung vieler Verlage, wird es dieses Jahr so gut wie keine Turniere oder Sonder-Events geben. Werbung wurde auch nicht gemacht, sodass es eher ein längeres Spielewochenende des Vereins UniPlay werden wird. Wer dabei sein mag, ist trotzdem gerne eingeladen, vorbeizukommen und mit uns zu spielen. Freitag Abend geht es los, Samstag und Sonntag werden wir auch im Haus sein. Gespielt werden vor allem Brettspiele. Hier sind Sachen wie Android und Cuba geplant. Wenn ihr ein Spiel habt, was ihr schon lange mal spielen wolltet, kommt einfach vorbei und schon kann es losgehen. Die Veranstaltung ist wie immer kostenlos und daher eigentlich für jeden erschwinglich, der nicht gerade unter Zeitmangel leidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.