Mittwoch, 04.09.2019

Die Wochenmitte ist erreicht und ich bin schon in freudiger Erwartung auf das Wochenende. Die Arbeit lief heute eher etwas schleppend aber das ist auch mal okay. Gespielt habe ich heute Fortnite mit Max und S0NE und eben noch ein wenig was für Dreispringer gearbeitet. Nun guck ich noch ein wenig Stream vom Buff und dann gehts ab ins Bett so langsam.

Dienstag, 03.09.2019

Bin eben wieder zur Tür rein. Habe mich heute gegen 19:00 Uhr mit Robert und Marko am Potsdamer Platz getroffen. Wir waren im Amrit Abendessen und haben uns gut unterhalten. War schön die Beiden mal wieder zu sehen. Zuletzt waren sie meine Gastgeber in Los Angeles letzten Herbst und das ist ja auch schon wieder fast ein ganzes Jahr her. In den nächsten Tagen wollen wir vielleicht den neuen ES-Film im Kino anschauen, mal gucken ob es klappt. Gute Nacht allerseits.

Montag, 02.09.2019

Die Woche hat ganz gut begonnen und nun beende ich den Tag so langsam. War heute später im Büro und daher auch erst kurz nach 17:00 Uhr zu Hause. Ab 17:30 Uhr gab es dann seit Langem mal wieder Elite Dangerous auf meinem Twitch-Kanal zu sehen und es waren irgendwie richtig viele Leute da. Nun geht’s aber erstmal ins Bett.

Sonntag, 01.09.2019

Ich liege auf der Couch und gucke Tatort. Das sowas nochmal passieren würde. Wie auch immer, das Wochenende war schön lang und entspannend und ich bin glaube ich sehr entspannt. Seit Mittwoch habe ich ja freu und viel World of Warcraft Classic gespielt.

Insgesamt bin ich bei vierzig Stunden angelangt und habe heute glaube ich entschieden, erstmal einen Gang runter zu schalten. Morgen geht dann eine ganz normale Arbeitswoche los und ich freue mich irgendwie auch drauf.

Samstag, 31.08.2019

Ich gehe gleich los und schaue zusammen mit Kevin den zweiten Film im Rahmen des queerfilmfestival einen weiteren Film an. Vorher gehen wir noch im Spreegold im Bikini etwas essen. Den Tag habe ich heute mit WOW spielen verbracht. S0NE ist immer noch nicht glücklich darüber dass ich so in World of Warcraft versinke aber es werden auch wieder bessere Zeiten für Fallout 76 kommen.

Freitag, 30.08.2019

Das Treffen heute mit Jasper war echt schön. Wir hatten zwar nur eine Stunde Zeit aber das war schon mal ein Anfang. Er hat viel zu tun und die Familie nimmt viel Zeit in Anspruch. Er wirkte trotz des Urlaubs dennoch gestresst aber er hat das schon im Griff. Nun werde ich noch ein wenig WOW spielen und dann gehe ich zusammen mit Kevin in das Delphi Lux Kino am Bahnhof Zoo.

Derzeit ist das queerfilmfestival in Berlin und wir schauen uns dort Giant Little Ones an. Bin gespannt wie der Film so wird, klingt jedenfalls vielversprechend.

Sonntag, 18.08.2019

Abcouchen und auf das Essen warten. 85 Minuten Lieferzeit ist echt heftig. Habe den Nachmittag über zusammen mit Jermaine und Dominik Fallout 76 gespielt und nun guck ich noch ein wenig Serien oder einen Film. Das Wochenende war gut und entspannt und der Abend gestern bei Helge Schneider auf der Freilicht Bühne in Bergen ganz schön. Das Abendessen davor war sehr lecker.

Samstag, 17.08.2019

Die Zugfahrt nach Rügen war gut, auch wenn der Zug recht voll war und ich trotz Ruheabteil wieder das Glück eines aufgeregten Kindes hatte. Gerade haben wir Torte gegessen und bald fahren wir nach Bergen. Erst etwas essen und dann geht es weiter zu Helge Schneider zu einer Freilichtbühne. Hoffen wir mal, dass es nicht regnet.

Freitag, 16.08.2019

Das Wochenende ist da. Heute habe ich dann doch 14:30 Uhr und nicht erst 15:00 Uhr Feierabend gemacht. Naja, ab und zu geht das schon. Habe den Nachmittag meinen Kevin in Fallout 76 weitergespielt und dann ab 18:00 Uhr Fortnite mit der Dame und den Herren gezockt. Sogar Yakooki war heute mal Association Star-Gast mit dabei. Nun schaue ich mir noch den Film Glass an und dann gehts ins Bett.