Donnerstag, 12.01.2017

Der Sneak-Preview-Film „Manchester by the Sea“ war zwar ein Drama, aber wirklich gut gemacht. Der Film war nicht sonderlich erhebend aber schon ziemlich fesselnd und kein Stück langweilig. Freue mich auf morgen, denn da fahre ich nach Hannover und besuche Frank. Bin gespannt wie der Locomore-Zug so ist. Wird bestimmt gut und fahre im Vergleich zur Deutschen Bahn gerade mal 20 Minuten länger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.