Donnerstag, 04.08.2016

Es ist passiert. Die Arbeit hat mich zur Vollzeit-Kraft geupgradet. Bisher war ich ja nur in Teilzeit vor Ort aber nun heißt es 40 Stunden pro Woche. Kommt mir bei der momentanen Auftragslage recht gelegen und ich bin echt glücklich darüber. Bin aber trotzdem gespannt, wie die Umstellung von Teil- zu Vollzeit am Ende werden wird. Nun geht es aber erstmal ins Kino zur Sneak Preview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.