Freitag, 25.09.2015

Die Busfahrt war nicht unbequem, aber ziemlich zeitraubend. Um 12:00 Uhr bin ich aus dem Haus und um kurz nach 18:00 Uhr war ich dann bei Frank. Am ZOB habe ich noch auf Christian gewartet, der heute Nacht meine Wohnung als Bleibe nutzt und dann waren ein paar Staus und Unfälle, die unsere Fahrt etwas verzögert haben. Nun heißt es gleich Film gucken. The Voices und danach wohl noch den neuen Mad Max-Film. Zu Essen gibt es Wienerwald-Hühnchen mit vier Soßen und Pommes. Das wird bestimmt richtig lecker 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.