Hüter der Katzen gesucht

Bereits zweimal wurde ich dieses Jahr schon angefragt, ob ich zwischen den Jahren nicht auf die Katzen aufpassen kann. Einmal von einem Mitarbeiter unten aus dem Späti und ein mal von Petra, einer Freundin von mir. In beiden Fällen sind die Besitzer von Weihnachten bis Silvester nicht in Berlin und möchten aber auch die kleinen Stubentiger nicht aus ihrem gewohnten Umfeld holen.

Die Katze im Friedrichshain ist nun versorgt, die in der Lützowtraße braucht aber noch jemanden. Ich selbst bin Weihnachten auch ein paar Tage außer Haus, von daher kann ich – wenn überhaupt – nur einen Teil der Zeit übernehmen. Überlege auch gerade, wer in meinem Umfeld noch alles Tiere hat und sich um deren Verbleib in der Weihnachtszeit kümmern muss. Mitnehmen ist bei Hunden jedenfalls einfacher als bei Katzen. Oder sehe ich das falsch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.