FIFA Weltmeisterschaft 2014

Ich selbst würde mich nicht als großen Fussball-Fan bezeichnen. Zwar habe ich in dem Bereich mal fast ein Jahr gearbeitet, aber Herzblut oder Begeisterung brachte ich noch nie für dieses Thema mit. Dennoch verfolge ich, wenn auch nur am Rande, die Spiele der deutschen Mannschaft bei der Fussball Weltmeisterschaft.

Heute hat Deutschland gegen Ghana 2:2 gespielt und ich hatte auf 4:2 getippt. Dieses Jahr mache ich nämlich bei mehreren Tippspielen mit. Was ich dabei schon einmal gelernt habe ist, dass es wenig sinnvoll ist überall gleich zu tippen, auch wenn das vielleicht konsequent wäre. Bisher zeichnet sich dort genau das ab, was ich eingehend sagte, ich bin kein Fussball-Fan und habe daher auch null Ahnung.

fifa-fussball-wm-2014

Beruflich ist das Thema dann schon etwas spannender für mich, denn im Social Web geht es derzeit gut ab. Facebook und Twitter puschen das Thema ordentlich und die Hashtags #worldcup und #wm2014 sind derzeit in den Top-10 Listen in den sozialen Netzwerken. Ich selbst habe meinen privaten Twitter-Account ins FIFA WM 2014 Design umgestellt, auch wenn ich wenig bis gar nichts dazu schreibe.

Bis zum 13. Juli 2014 wird uns die FIFA Fussballweltmeisterschaft begleiten. Ich habe darauf getippt, dass Brasilien Weltmeister wird. Tut mir jetzt schon mal leid für die Mannschaft, wo ich mich doch so gut mit Fussball auskenne 😉 Wird also jemand anderes Weltmeister!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.