Montag, 06.05.2013

Die letzte Nacht war recht schlaflos. Obwohl ich um 22:00 Uhr ins Bett gegangen bin und bis 8:00 Uhr hätte schlafen können, war ich alle 1-2 Stunden wach. Das hat natürlich tierisch genervt und lässt mich trotz zehn Stunden im Bett wenig ausgeruht sein. Das Gefühl in Watte eingepackt zu sein, ist immer noch da, aber nicht mehr so doll wie gestern. Sollte also bald wieder besser gehen. Maik sitzt im Zug und ist gegen 11:00 Uhr in Berlin. Ich mach mich gleich auf den Weg nach Kreuzberg. Habe dort einen Kennenlernentermin in einer Full-Service Agentur, die Unterstützung im Social Web sucht. Mal sehen ob ich da reinpasse. Heute Abend geht es dann zum Serienabend zu Karsten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.