Dienstag, 01.01.2013

Silvester war toll, wir haben insgesamt bis 4:30 Uhr gemacht, eh ich am Schlafen war, zeigte die Uhr schon 6:30 Uhr an. Zu fünft haben wir Die Legenden von Andor gespielt und lecker Raclette gemacht. Zu 23:00 Uhr kamen dann auch André, Isa und zwei ihrer Freunde noch vorbei, um mit uns auf dem Dach den Jahreswechsel zu begehen. Hat riesigen Spaß gemacht! Nun muss ich erstmal zu mir kommen, heute passiert bis auf Essen und Serien gucken glaube ich genau gar nichts 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.