Samstag, 23.04.2011

Heute war Osterfeuer im Spieleverein, jedoch war es nicht so schön wie die letzten Jahre. Die Stimmung war verhalten und die Verpflegung wieder mal schwierig. Es wurde viel eingekauft, aber leider kam nicht die erwartete Menge an Gästen. So stieg der Preis je Person recht weit nach oben, was die Stimmung etwas ankratzte. Mir gefiel es auch nicht sonderlich und der Abend war diesmal auch etwas früher rum.

Ein paar Leute (die üblichen Verdächtigen) haben sich auch für die Aufräumarbeiten in der Küche gefunden, aber leider sind es immer dieselben. Wie auch immer, das Feuer war gut und wir haben ein paar Brettspiele gespielt. Ansich also ein schöner Samstag-Nachmittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.