Sonntag, 15.08.2010

Ich sitze gerade in der S-Bahn und bin auf dem Weg nach Hause. Das Wochenende war toll und die Hochzeit wunderschön. Ich war ab und zu den Tränen nahe, konnte mich aber beherrschen. Damit ich nicht so abreisen musste, bin ich jetzt doch erst etwas später mit Jasper´s Mutter losgefahren. Eigentlich wollte ich gegen Mittag mit seiner Schwester aufbrechen, aber ich freue mich, dass ich jetzt doch noch ein bisschen geblieben bin. Die beiden Tage waren echt schön, wenn auch etwas anstrengend. Jetzt muss ich gleich erstmal aussteigen und dann den Rest des Weges nach Hause laufen. Dort werde ich glaube ich nur noch ins Bett fallen und bis morgen durchschlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.