Montag, 22.03.2010

Heute war wieder Serienabend und trotz aller Befürchtungen haben wir doch drei Folgen von Six Feet Under geschafft. Das Beste ist ja, dass wir die Serie nun endlich in 16:9 schauen können und dank des optischen Kabels der Ton nun klar und ohne Störgeräusche ist. Super, da macht der Serienabend gleich noch viel mehr Spaß. Der Start in die Arbeitswoche war übrigens recht gut, habe konzentriert an einer Sache arbeiten können, was sehr angenehm ist. So, nun geht´s ins Bett, Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.