Montag, 01.02.2010

Die Woche fing echt gut an und sie wird auch sehr gut enden, denn ab Donnerstag habe ich zwei Wochen Urlaub. Der erste Urlaub seit langer Zeit. Ich freu mich ja so. Der Tag ging heute schnell rum, leider aber auch der Serienabend mit Karsten. Kurz vor halb Elf ist zwar immer so unsere Zeit, aber dennoch vergeht die Zeit bei Sachen, die einem Freude bereiten, immer viel zu schnell. Zwei Tage noch arbeiten, dann heißt es zwei Wochen lang ausspannen, Ruhe und Entspannung pur und hoffentlich möglichst oft nichts tun. Gute Nacht zusammen.

Podcastbeitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.