Freitag der Dreizehnte

Wer abergläubisch ist, der geht davon aus, dass heute besonders viele Unglücke passieren. Es gibt sogar eine Krankheit, die sich mit einer panischer Angst vor der Zahl Dreizehn (13) plagt. Diese wird Triskaidekaphobie, ein Wort das mir die Zunge bricht. Wie auch immer, für mich ist heute ein ganz normaler Tag und bis auf ein erhöhtes Maß an Streß kann ich keine zusätzlichen Unfälle oder Missgeschicke feststellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.