Der Berlino Bär

berlino Viele mögen sich jetzt fragen, wer das denn bitte sein soll und wieso es nicht Berliner Bär heißt, aber Berlino ist schon richtig! Nach der offiziellen Präsentation des Maskottchens für die 12. IAAF Leichtathletik WM Berlin gab es über 2.100 Namensvorschläge aus 18 Ländern. Letztendlich hat es dann der Name Berlino geschafft und so bekam das Maskottchen einen schönen Namen.

Was ich witzig fand, sind die Erzählungen einer Kollegin, die meinte dass es auf der Eröffnungsfeier der Leichtathletik WM gleich drei Bärenkostümierte gab. Zwei davon waren Kopien und seitdem musste selbst Berlino einen Ausweis tragen, um weitere solcher Späße zu umgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.