Sonntag, 28.06.2009

Sitze gerade im Yorckschlösschen und meine Mutter ist auch gerade angekommen. Wir werden jetzt frühstücken und dann ein bisschen Papierkram erledigen. Im Laufe des Tages muss ich noch die Küche der WG putzen und dann bekommt Rainer auch noch für eine Woche Besuch. Das bedeutet Couch-Tausch, ich hab die einzige Schlaf-Couch in der WG und bin dann immer der, der sie hergeben darf. Was man nicht alles macht, wenn man mit Anderen zusammen lebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.