Mittelalterlich speisen

Mittelalterliches Gasthaus Mirjan ist in Berlin. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet er in München und immer wenn er hier ist, versuchen wir uns zu treffen. Heute ist wieder einer dieser Abende, an dem wir uns treffen und quatschen. Da ich ihm schon beim letzten mal von der Tafelrunde erzählt hatte, wollte er nun heute dort hingehen und warum eigentlich nicht? Um 19:00 Uhr ist ein Tisch reserviert und dann mal sehen, wie lange das Spektakel geht.

Auf jeden Fall ist die Tafelrunde ein schöner Ort, wo man sich bei gutem Essen unterhalten kann. Mirjan wird Augen machen, wie es da so zugeht. Besteck gibt es, mal vom Dolch abgesehen, keins. Nach der Arbeit gehts also kurz nach Hause und dann dorthin. Ich rechne mal mit drei bis vier Stunden Dauer, wie letztes Jahr beim Geburtstag meiner Mutter. Werde also recht spät zu Hause sein und nicht mehr viel machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.