sqoops stellt Betrieb ein

sqoops logo Der Onlinehändler sqoops gibt seit heute auf seiner Website bekannt, dass der Geschäftsbetrieb mit dem heutigen Tag eingestellt wird. Die Kunden, die erst kürzlich dort bestellt haben, bekommen ihre Ware noch. sqoops war ein Onlinehändler für Computer- und Konsolenspiele.

Der Shop war mir vor allem wegen der Zusammenarbeit mit Buffed bekannt. Das Ende des Unternehms kommt ziemlich überraschend. Damit fehlt dem Markt ein großer Mitspieler im Bereich des Onlinehandels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.