Dienstag, 06.01.2009

Was für eine Nacht. Hatte arge Probleme mit dem Einschlafen und als ich dann so da lag, merkte ich wie die Wunde zu puckern begann. Ist ja auch klar, wenn das Blut in den Kopf läuft. Habe heute bereits zwei von den Ibuprofen Tabletten genommen und bin weiter am Kühlen. Etwas versch(r)oben sehe ich schon aus, aber das gibt sich hoffentlich bald wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.