TwoTickets getestet

TwoTickets Logo

Ende November, am 29.11.2008, wurde ich erneut von Paul auf die Website von TwoTickets hingewiesen. Dort nimmt man gegen eine geringe Gebühr an der Verlosung von Veranstaltungs-Tickets teil, die sich durch sämtliche kulturelle Themengebiete schlängeln. Für gerade mal 5,- Euro kann man den Service von TwoTickets 30 Tage lang testen und innerhalb dieses Zeitraumes bekommt man sogar den Premium-Service mit dazu.

In den letzten 30 Tagen gewann ich Kino-Tickets im Wert von 16,- Euro und dazu ein Welt Kompakt Abo für einen Monat. Zwei Gewinne musste ich zurück in den Pool werfen, einmal aus Desinteresse und einmal aus Zeitmangel. Die Idee ist gut, der Preis angemessen.

Ansich also eine schöne Sache, wenn da nicht die sofortige Weiterführung des Probeabos in ein Drei-Monats-Abo gewesen wäre. Am 30.12.2008 wurden pünktlich 36,- Euro von meinem Konto abgebucht und ich war erstmal etwas überrascht. Gut, ich hätte vorher kündigen können und vielleicht mal die AGB etwas genauer lesen, aber ärgerlich sit das schon. Auch wollte man mir nicht entgegenkommen, sodass ich nun meine Kündigungsbestätigung zum 01.04.2009 erhalten habe.

Ich ärger mich derzeit ein wenig, denn zum einen sind nun ein paar Kröten mehr weg, die ich eigentlich nicht vorhatte auszugeben, zum Anderen vergrault man so meines Erachtes potentielle Neukunden. Wie auch immer, der dreißigtägige Einblick in den Service von TwoTickets hätte mir durchaus gereicht, nun bin ich weitere drei Monate Teil dieses Internetangebots …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.