Freitag, 02.01.2009

Ich hab einen völlig zerschossenen Tagesrythmus heute. Nachdem ich die letzte Nacht praktisch durchgemacht habe und erst heute Vormittag gegen 10:00 Uhr schlafen gegangen bin, stand ich erst gegen 16:00 Uhr auf. Dementsprechend knülle bin ich gerade und versuche heute, gegen Mitternacht ins Bett zu gehen. Dafür dass mein Tag so anders verlaufen ist, habe ich heute aber auch schon viel erledigt. Ich war bei der Post, dann Lebensmittel einkaufen und die Flyer für Spieleabend-Berlin drucken. Nicht schlecht, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.