BVG Wertmarken 2009

Alles wird anders, alles wird neu. Ab 2009 bekommen BVG Abokunden ihre Marken nicht mehr für ein ganzes Jahr, sondern immer halbjährlich zugsandt. In der aktuellen Ausgabe des BVG Kundenmagazins meint man, dies wäre ein Vorteil, da der Kunde dann nicht mehr so viele Marken zu Hause aufbewahren muss. Für mich hinkt das Argument ein wenig.

Ich denke eher, dass man die Marken auch weiterhin ganz normal per Post versenden will und somit die dadurch entstehenden Schäden einzudämmen versucht. Ich habe ja letztes Jahr meine Marken nicht erhalten (wer auch immer die abgegriffen hat) und musste mir Ersatzmarken holen. Mal sehen wie es dieses Jahr läuft.

Gespannt bin ich auf jeden Fall auf das neue Design der Karten. So sollen die neuen Wertmarken in Scheckkartenformat ausgeliefert werden, was eine zusätzliche Trägerkarte überflüssig macht. Ende Dezember sollen dann die ersten Marken rausgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.