Freitag, 11.06.2008

Heute ist der Tag, an dem das iPhone 3G auf den Markt kam. In Deutschland ist es mittlerweile total ausverkauft. 15.000 Stück konnte T-Mobile unter die Leute bringen, dabei sah es heute Morgen in Berlin im T-Punkt am Hauptbahnhof recht leer aus. Nicht dagegen in München, dort tummelten sich zahlreiche Kunden, wie der iPhone-Blog berichtete.

T-Punkt HBF Berlin

Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden, vorerst stolzer Besitzer eines iPhones der ersten Generation zu bleiben und wer weiß, vielleicht kommt ja noch ein drittes oder viertes Fabrikat auf den Markt. Habe heute seit langem Mal wieder für mich gekocht und ein wenig Fern gesehen. Die WG ist übers Wochenende ziemlich ruhig, da sowohl Delphine als auch Rainer auf einer Hochzeit sind.

Den heutigen Abend werde ich recht ruhig angehen, vielleicht noch ein bisschen Spielen oder Star Trek gucken. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und freue mich mit denen, die heute ein neues iPhone erstanden habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.