Granatapfelsaft ist teuer!

Vor wenigen Tagen berichtete ich bereits von meinem Fund bei der Bio Company am Hackeschen Markt. Dort mußte ich mit Erstaunen feststellen, dass es durchaus Getränke in einem Markt zu kaufen gibt, die teurer sind als eine Cola im Ritz Carlton. Bei 7,15 € wurde mich schon ganz anders, diesmal schlagen wir einfach nochmal 1,34 € drauf … für 0,75 Liter Granatapfelsaft. Hier das Beweisfoto!

Ich versteh die Welt nicht mehr. Auf die Frage an eine Verkäuferin, ob es wirklich Leute gibt, die diesen Saft kaufen, bekam ich ein JA zu hören. Der Saft geht übrigens sehr gut, so die Mitarbeiterin. Hm, ich bin versucht, mal eine Flasche zu kaufen und den Saft zu probieren. Vielleicht ist er ja wirklich sein Geld wert. Na mal sehen, vielleicht im Juli mal.

2 Antworten auf „Granatapfelsaft ist teuer!“

  1. Hehe, wem sagst Du das. Ich meine, das ist viel Geld, dafür kann man fast schon Essen gehen. Verstehe es einfach nicht und werde mir den Saft wohl irgendwann mal kaufen. Will wissen wie der schmeckt. Ich halte die Augen offen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.