Donnerstag, 17.04.2008

Bin eben aus dem Bett gekrochen und eigentlich noch etwas müde. War gestern bzw. heute erst um kurz vor 1:00 Uhr zu Hause. Der Spieleabend bei imedo ist mal wieder ausgefallen, dafür ging es zum Billiard spielen zum Hackeschen Markt. Dort waren wir von acht Uhr bis kurz nach halb Zwölf. Hat Spaß gemacht, auch wenn es wieder etwas länger ging. Bin dann mit Sebastian nach Hause gefahren.

Standen dann noch eine Weile am Kleistpark und haben über vieles geredet. Seine Ansichten über die verschiedensten Dinge unterscheiden sich echt enorm, was zum Teil am Altersunterschied aber auch an den jeweiligen Blick auf diese Welt liegen muss. Heute Abend treffe ich mich mit einem Supporter für Pegasus, bin schon mal gespannt, was er mir so erzählt und wie er so drauf ist.

Nachtrag – 23:08 Uhr

War nach der Arbeit noch bei DEM Supporter für Munchkin in Berlin. Haben gut neunzig Minuten gesprochen und so wie es aussieht, werde ich ihn in Zukunft bei der Promo-Arbeit in Berlin unterstützen. Die Arbeit war gut, hab viel Pause mit Sebastian verbracht und ich glaube ich habe mich verliebt … dabei dachte ich, mein Herz wäre leer. Ich könnte ihn den ganzen Tag nur ansehen und vor mich hinträumen. Hm, aber ich muss halt arbeiten. So, gleich erst mal den Tag im Schlaf verarbeiten. Gute Nacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.