Freitag, 25.01.2008

Eben hat mich der Wecker aus dem Bett geklingelt. Delphine scheint noch zu schlafen, daher werde ich gleich mal ins Bad. Bevor sie heute arbeiten geht, wollen wir noch ihre Kommode aufbauen … endlich mal, nach fast zwei Wochen. Danach treffe ich mich mit Bj?rn, ein bisschen quatschen und vielleicht was essen. Heut Nachmittag fahr ich zu meiner Mutter, da gibts dann Abendessen und danach, so gegen 20:00 Uhr werd ich zu Jasper gehen. Also wie man sieht, der ganze Tag ist gut verplant und es ist viel los. Wie ich gestern schon sagte, an Urlaubstagen erlebt man irgendwie mehr, als an Arbeitstagen. Habt einen guten Start ins Wochenende. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.