Terminkalender sind wichtig!

Ich habe seit meinem Einstieg ins Berufsleben einen Terminkalender, so eine schöne Papierversion. Klar, das ist nicht mehr up to date, heute hat man eine PDA (Personal Data Assistent) aber die konstengünstigere Variante und irgendwie auch greifbarer. Ich schreibe mir alles auf, was so ansteht, sei es ein Kinobesuch mit Jasper oder ein Frühstück mit Mama, auch meine Arbeitszeiten und der Urlaub wird vermerkt. Mag sein, dass dies schon eine kleine Macke von mir ist, aber damit bin ich bereit zu leben. Wenn ich so überlege, ich hab noch Terminkalender von 1995 und da ich da einiges mehr als nur Daten für Termine reinschreibe, kommen da wieder Erinnerungen auf, was man z.B. heute vor fünf Jahren gemacht hat.

Moleskine Diary

Heute habe ich mir einen neuen Terminkalender für das Jahr 2008 gekauft, aber diesmal keine Einlegeblätter für den Kalender, den ich die letzten zwei Jahre nutze, sondern einen echten Moleskine Kalender 2008. Aufmerksam auf diese Marke bin ich durch Computer Bild Spiele geworden, die haben uns hier in der Firmo Notizbücher dagelassen und darüber fand ich dann den Weg zum Hersteller und war recht angetan.

Mehr zu den Moleskine Produkten findest Du unter moleskine.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.