Bio Company

Vor nicht all zu langer Zeit habe ich bei der Bio Company angefragt, ob ich was ?ber sie schreiben kann und daf?r Bilder bzw. das Logo nutzen kann, kurz darauf verlinkte ich den Bio Company Blog und heute werde ich was zu diesem Unternehmen schreiben.

Die Bio Company ist eine Firma, die vor allem in Berlin Lebensmittelgesch?fte betreibt in denen man ausschlie?lich Bio-Lebensmittel kaufen kann. Da ich mich im Bereich der Bio-Produkte nicht so auskenne, kann ich hier leider auch keine Marken nennen. Grunds?tzlich sagt man ja, das Bio-Produkte immer etwas teurer sind, das stimmt zwar oft, aber nicht immer, so gibt es durchaus Angebote, die mit normalen Superm?rkten mithalten k?nnen und manchmal lohnt es sich vielleicht doch, sich f?r das ges?ndere Produkt zu entscheiden. Ich pers?nlich kaufe derzeit bei der Bio Company haupts?chlich Bionade ein, aber ich werde mich auch mal in anderen Bereichen umsehen.

Seit dem Jahr 2000 ?ffnet die Bio Company immer mehr Filialen, so wurde zum Beispiel erst k?rzlich ein Standort am Hackeschen Markt er?ffnet und in Potsdam ist es am 13. September dieses Jahres soweit. Aufmerksam wurde ich auf diese Bio-Kette durch Jasper, einem Freund von mir, der schon mit Bioprodukten aufgewachsen ist. Dieses deutliche Wachstum zeigt, dass die Idee gut ankommt und die M?rkte angenommen werden. Mittlerweile gibt es 11 Filialen in Berlin, bald eine in Potsdam und eine in Braunschweig. Man darf gespannt sein, ob die Bio Company auch bald in anderen Gro?st?dten vertreten sein wird.

Eine gute Sache, wie ich finde, zwar nicht unbedingt f?r den Durchschnittsverdiener, aber mal kann man sich das auch g?nnen. Einen Gro?einkauf oder nur noch bei der Bio Company einzukaufen k?nnte ich mir f?r mich jedoch nicht vorstellen, dennoch lohnt sich der Besuch schon allein der Bionade wegen, wenn ich weitere Produkte entdecke, die ich interessant finde, werde ich das Thema noch ein wenig erweitern.

Links: http://www.biocompany.de/, http://blog.biocompany.de/

Gr??e
Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.