Was darf man bloggen?

Eine Frage, die sich mir seit ein paar Tagen stellt ist, was ich in Blogs alles verwenden darf, ohne Gefahr zu laufen gleich wieder abgemahnt zu werden. Ich habe ja von Zeit zu Zeit etwas zu aktuellen Kinofilmen geschrieben und wie selbstverst?ndlich die Wallpaper genutzt, um dem Beitrag etwas Farbe zu verleihen. Nach der Abmahnung durch die Wiedorfer Rechtsanw?lte habe ich erstmal alles Material runtergenommen, da ich keine Lust auf noch mehr Forderungen hatte. Nun stellt sich mir aber die Frage, wie ich im Bereich Kinofilme Beitr?ge schreiben soll und gleichzeitig Bilder verwenden kann.

Mu? ich jetzt jedesmal Universal anschreiben und fragen, ob ich die Wallpaper benutzen darf? F?r den Bionade-Beitrag h?tte ich z.B. auch gern ein Bild mit ein paar Bionadeflaschen benutzt, aber ich habe es gelassen, aus Angst vor mehr ?rger als Nutzen. Wenn ich mich jetzt jedes Mal r?ckversichern mu?, ob ich ein „offizielles“ Bild nutzen darf, dann schr?nkt mich das im Bloggen deutlich ein, zumal ich oft recht spontane Beitr?ge verfasse. Ich werde versuchen, mich da weiter schlau zu machen und hoffe, dass ich irgendwann eine Antwort auf die Frage finde … was darf man bloggen?

Gr??e
Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.