Tanis Podcast?

Habe mich die letzten Tage mit dem Thema der Podcasts besch?ftigt und ?berlege ernsthaft, einen eigenen Podcast zu produzieren. Mir ist momenten noch nicht ganz klar, wie umfangreich sowas werden kann bzw. wieviel Zeit das kosten wird. Ich habe mir jetzt erstmal ?ber Amazon ein Microfon bestellt und ein Buch dazu, bei podcast.de bin ich nun auch registriert und nun mal schauen, was sich da tut. Ich halte euch auf dem Laufenden und falls schon wer Erfahrungen mit Podcasts hat oder Ideen, der f?hle sich frei, was in den Comments dazu zu schreiben.

Gr??e
Sebastian

3 Antworten auf „Tanis Podcast?“

  1. Na ja, ein Podcast macht viel Arbeit und erst Spa?, wenn es auch Resonanz bekommt. Mach erst mal mit dem Blog weiter, versuch hier eine Linie reinzubringen und etwas mehr crediblen Content zu produzieren, dann kommen auch mehr Leute. Und dann kannst noch mit einem Podcast anfangen.

    Hast Du Dich denn in der Szene mal umgeh?rt? Schlaflos in M?nchen oder Macmaniacs mal geh?rt?

    Liebe Gr??e…

  2. Jo hab mir mal SIM angeh?rt, ist ganz nett, aber bisher war nicht so viel f?r mein Interessengebiet dabei. Habe auch mal in RPG Radio reingeh?rt, das fand ich wiederum etwas spannender. Naja, ich h?r und seh mich weiter um. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.