Dienstag, 28.08.2007

Der Tag heute hat sich gezogen wie Kaugummi, naja, irgendwann war auch er vorbei. Gegen 19:00 Uhr war ich dann auch zu Hause und nun werd ich noch eine Folge von einer Serie schauen und dann ins Bett gehen, bin total m?de. Wollte heute eigentlich zu Alex gehen, aber der hat ja keine Zeit, was ich nun gar nicht mehr so schlimm finde, da ich eh viel zu platt w?re. Sch?nen Abend noch.

Montag, 27.08.2007

Der Tag heute war ganz angenehm, vor allem so ab 18:00 Uhr, denn da hatte ich Feierabend und war auf einem Serienabend bei Karsten und Patrick zu Hause, wie recht oft am Montag. Die Arbeit heute war recht umfangreich, die Zeit verging recht schnell, was mich etwas anstinkt ist der Umstand, dass es Einige wohl nicht verstehen k?nnen, warum man trotz des Stresses noch gut drauf sein kann. Da bekommt man dann schon f?r einen Lacher ein „habt ihr nichts zu tun“ an den Kopf geknallt. Naja, da schaut man dann dr?ber hinweg und hat halt still Spa? an der Arbeit. Wie auch immer, die Woche wird glaube ich ganz gut werden, also einen guten Start in die Selbige.

Wie war die Games Convention?

Dieses Jahr war ich Freitag auf der Games Convention, nicht Samstag, wie letztes Jahr. Diesen Fehler macht man auch nur einmal. Die Messer war gerade am Morgen noch recht leer, was mir aber gefiel, da man so mehr zu sehen bekam, sich mehr Zeit nehmen und an viele St?nde schneller ran kam. Der Blizzard Stand war aber trotz der morgentlichen Stunde (etwa 10:30 Uhr) schon recht voll, dort standen schon viele an, um die neuste und noch in Arbeit befindliche Erweiterung „Wrath of the Lich King“ anzuspielen. Auf der linken Seite gab es dann noch eine spielbare Version von StarCraft II, ebenfalls noch in Entwicklung.

Ich selbst habe mich nicht angestellt und da ich dieses Jahr auch keinen Presseausweis hatte, h?tte ich mich mit anstellen m?ssen und danach war mir nicht. Daf?r habe ich ein paar bekannte Gesichter wiedergesehen, darunter Ramon, mein alter Chef und ein paar ehemalige GM Kollegen. Ins Auge gefallen sind unter anderem auch ein paar obskure Personen, z.B. ein Mann so an die zwei Meter gro? mit rechts und links jeweils einer Eisenkette in der Hand, mit der er ?ber die GC wanderte, sicher wer von den Veranstaltern dort … oder? Dann waren da noch Kreuzritter und ein Assasine von Ubisoft, die auf das Zugpferd „Assasins“ hinwiesen, gefiel mir sehr gut.

Unsch?ne Begegnungen gab es aber auch, zum Beispiel eine recht laienhaft bekleidete LARP Gruppierung oder aber auch die „Hart aber Gerecht“-Kampagne, die dieses Jahr ohne Stand ins Rennen ging, daf?r aber ein paar Leute orange anmalte, die damit besch?ftigt waren das Gebaren der GC G?ste teilweise recht auff?llig und vor allem aufdringlich zu kopieren, frei nach dem Motto „Kopien nerven“. Naja, kann sich jeder seinen Teil dazu denken.

Alles in Allem hat mir die diesj?hrige Games Convention gut gefallen, was nicht zuletzt an der recht angenehmen An- und Abreise lag, aber auch an der nicht so erdr?ckenden Masse von Menschen. Ich werde n?chstes Jahr wieder dabei sein und kann jedem nur empfehlich sich das mal anzusehen. Fotos setz ich die Woche noch rein, bitte habt etwas Geduld mit mir. 😉

Gr??e
Sebastian

Sonntag, 26.08.2007

Heute habe ich seit Langem mal wieder Melanie und Stefan gesehen. Wir waren am Zoo Palast und haben uns Rush Hour 3 angeschaut, danach haben wir noch ein bisschen gequatscht. So wie es aussieht, geht Melanie im September f?r drei Jahre nach London, um dort zu arbeiten und ihre Diplomarbeit zu schreiben. Schon verr?ckt, immer mehr Leute gehen ins Ausland. Thema Ausland, Jasper ist zusammen mit Ada in Italien, wo sie am Strand liegen, Baden gehen und die Sonne genie?en, die habens gut. Mal sehen was mein Abend noch so bringt, ich bef?rchte aber dass es nicht all zu viel sein wird.

Samstag, 25.08.2007

Heute habe ich nicht viel gemacht, bin relativ fr?h aufgestanden und habe nach einem kurzen Fr?hst?ck und einem ausgiebigen Besuch im Bad meine Regale im Flur aufger?umt, um etwas Ordnung in meinem Zimmer zu schaffen. Morgen mache ich dann den zweiten Teil, damit das nicht mehr so zugestellt aussieht.

Habe heute mal Herr der Ringe Online angetestet, nach einem halben Tag des Versuches, auf den Updateserver zuzugreifen, hat es dann auch irgendwann mal geklappt. Mit einem Hobbitschurken bin ich ein wenig durch die Welt von Mittelerde gereist, ist ganz nett gemacht und man kann da sicher auch viel Zeit reininvestieren, aber ich bleib dann doch eher bei World of Warcraft.

Freitag, 24.08.2007

In weniger als einer Stunde sitze ich im Auto und fahre nach Leipzig. Stefan, unser Fahrer, sammelt alle ein und f?hrt uns dann zur Games Convention. Letztes Jahr haben wir uns am Samstag mit den Nahverkehrsz?gen dorthin begeben und es war nicht wirklich sch?n, daher fahren wir dieses Jahr gleich mit dem Auto. Wir sind zwar zu f?nft, aber f?r 1 1/2 bis 2 Stunden Autofahrt geht das schon und vom Preis her kommt es ungef?hr auf das Selbe hinaus, als w?re man mit einem Wochenendticket gefahren.

Ich bin jedenfalls schon etwas aufgeregt, freue mich allte Blizzard Kollegen zu sehen und werde hier und da ein paar Fotos schie?en, die ich dann hier im Blog zum Besten geben werde. Ich sch?tze mal dass wir nicht vor 18:00 Uhr wieder in Berlin sein werden, eher sp?ter. Also, habt noch einen sch?nen Freitag und einen guten Start ins Wochenende!

Donnerstag, 23.08.2007

So, gleich gehts ins Bett, da ich morgen recht fr?h aufstehen mu?. Habe bis eben noch mit Alex telefoniert, es geht ihm langsam wieder besser. Der Tag heute war gut, ebenso ruhig wie gestern. Habe den Abend mit Musik h?ren, ein bisschen den Pflanzenkunde- und den Alchemieskill von meinem Druiden gesteigert und Serien geguckt. Also, gute Nacht.

Donnerstag, 23.08.2007

Heute war nicht viel los, das Kaffee trinken mit Achim haben wir auf unbestimmte Zeit verschoben. Den Abend werde ich zu Hause verbringen, bin etwas lustlos heute. Naja, morgen ist Freitag und dann ist ja auch schon wieder Wochenende. Also, gute Nacht schon mal und bis morgen dann.

Blizzard sucht wieder Game Master

Pünklich zur Games Convention sucht Blizzard wieder deutschsprachige Game Master. Wer zur Games Convention führt, sollte sich also überlegen, ob er sich vielleicht mal bei Blizzard vorstellen will, möglich sind auch andere Jobs als die des Game Masters, z.B. Customer & Billing Support oder auch Game Tester. Lebenslauf und Bewerbungsschreiben solltet ihr dann aber auf jeden Fall mit einpacken, damit ihr eure Unterlagen vor Ort abgeben könnt.

Mehr zu den Jobs bei Blizzard findet ihr unter diesem Link.

Mittwoch, 22.08.2007

Heute war ein recht angenehmer Tag, was nicht zuletzt an der Ruhe im B?ro lag. Die h?lfte der Belegschaft ist derzeit auf der Games Convention in Leipzig, die wichtigste Messe f?r Computer- und Konsolenspiele in Deutschland. Wir haben heute auch den Line Up der einzelnen Publisher fertiggestellt, sodass wir alle Titel, die zur Games Convention 2007 im Rampenlicht stehen werden, in der Datenbank haben. Ich hoffe das die Fahrt am Freitag stattfindet, mal sehen ob sich noch was wegen der Firmentickets tut.