Montag, 31.10.2016

Ich liege auf der Couch und gucke Serien. Der Tag ist so gut wie rum. Habe heute ein wenig gearbeitet, danach Raumschiffe fotografiert und bei Facebook eingestellt und dann knapp vier Stunden „Among the Sleep gespielt“. Nun schaue ich ein wenig 2 Broke Girls und schreibe nebenbei meine Tagebucheinträge der letzten Tage nach. Morgen ist dann auch der Urlaub vorbei und es geht zurück ins Büro.

Sonntag, 30.10.2016

Nachdem ich recht lange geschlafen habe und ein bisschen was für meine eBay-Auktionen gemacht habe setze ich mich nun wieder ans Zocken. Erstmal ein wenig Alien Isolation und danach sicher noch ein wenig Mafia 3. Morgen habe ich auch noch einen Tag frei, da wird auch ordentlich gespielt. Heute Abend gehe ich dann noch mit Julia ins Kino und gucke mir mit ihr Doctor Strange an. Wir sind beide schon sehr gespannt.

Samstag, 29.10.2016

Die Shadowrun-Runde gestern war ganz gut, Martin hat sich richtig viel Mühe gegeben und ganz überraschend kam Andi noch vorbei. Nun habe ich noch eine Stunde Zeit, bis die DSA-Runde los geht, erstmal ins Bad und dann noch schnell was frühstücken. Heute Abend, nach der Rollenspiel-Runde, werde ich noch ein wenig Xbox spielen. Mal gucken ob ich mich an Alien Isolation rantraue, The Park sollte aber drin sein.

Freitag, 28.10.2016

Gleich geht die Shadowrun-Rollenspiel-Runde los, bin gespannt wie es heute so wird. Bisher haben wir nur Charaktere gebastelt, heute werden wir das erste Mal zusammen spielen. Der Tag war ganz gut, ein wenig Arbeit, ein wenig Kram verkaufen und ein wenig Xbox spielen war auch drin. Alien Isolation ist richtig gut und mit der USK ab 16 Jahren kann es ja nicht so schlimm werden. Habt ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 27.10.2016

Es ist schön wieder zu Hause zu schlafen, aber die Tage in Sachsen waren ganz schön. Im eigenen Bett schläft man aber wirklich am Besten. Nadine war heute da und hat meine Haare geschnitten und heute Abend geht es in die Sneak Preview. Mit dabei wird Timo sein, der zur Zeit ein paar Tage in Berlin ist. Freue mich ihn zu sehen und bin gespannt, was er so zu erzählen hat. Julia ist natürlich auch mit dabei.

Mittwoch, 26.10.2016

Seit etwa 13:00 Uhr bin ich zurück in Berlin und habe schon meinen Koffer ausgepackt. Nun werde ich meine ersten Verkäufe auf eBay vorbereiten, zum Beispiel den iMac und meine Star Trek Attack Wing Schiffe und heute Abend geht es mit Richard dann was essen. Wir haben uns noch nicht entschieden, mal gucken was es wird. Freue mich jedenfalls ihn später wieder zu sehen.

Dienstag, 25.10.2016

Mama und Jens sind in Leipzig unterwegs und ich lümmel im Hotelzimmer rum und ruhe mich etwas aus. War vorhin noch kurz bei Galeria Kaufhof einen Stift und ein Buch für die Notizen zu meiner Brettspiel-Idee kaufen. Nun liege ich hier und schreibe Dinge auf und fertige erste Skizzen an. Irgendwann am späten Nachmittag werde ich dann sicher nochmal mit Mama und Jens raus gehen, irgendwo in der Stadt Abendessen.

Montag, 24.10.2016

Was für ein schöner Tag. Wir haben heute den ganzen Tag in Eilenburg verbracht und unsere Vergangenheit betrachtet. Ich war mindestens 25 Jahre nicht mehr in meiner Geburtsstadt und an ein paar Dinge habe ich mich sogar noch erinnert. Schade war, dass alle Wohnorte, in denen wir als Familie gelebt haben, nicht mehr zugänglich, verändert oder sogar nicht mehr existent waren. Das erste zu Hause meines Lebens ist nur noch eine Ruine, das zweite zu Hause ein kleines Restaurant. Das dritte und letzte zu Hause in Eilenburg, in dem ich mit meiner Familie lebte, wurde mittlerweile zurückgebaut.

Von über zwölf Plattenbauten stehen nur noch acht. Vier davon wurden wegen Mangels an Mieter abgerissen und da standen wir auf einer Wiese und wussten nicht genau, wie uns geschieht. Mama hat es glaube ich mehr mitgenommen als mich, aber das Gefühl war trotzdem seltsam irgendwie. Naja, am Abend haben wir dann in einem kleinen Restaurant in der Puschkinstraße gegessen. War super lecker und für die Mama mega aufregend, in ihrer alten Wohnung zu Abend zu speisen. So, nun werd ich ziemlich platt ins Bett fallen und morgen schauen wir uns Leipzig an.

Montag, 10.10.2016

Endlich mit der Arbeit fertig. War ein langer Tag. 9:00 Uhr ging er im Büro los und jetzt, 20:00 Uhr ist er endlich überstanden. Nun stehe ich vor der Frage, ob ich einfach Serien gucke oder weiter Mafia 3 spiele. Hmmm, ich glaube ich entscheide mich fürs faule auf der Couch liegen. Hoffe ihr seid auch gut in die neue Woche gekommen und habt noch einen schönen Abend.

Sonntag, 09.10.2016

Verrückt, habe heute nur gespielt und Serien geguckt. Eigentlich wollte ich noch ein wenig was arbeiten, aber das muss ich dann wohl morgen irgendwie mit erledigen. War jedenfalls ein richtig schönes Wochenende und Mafia 3 gefällt mir ziemlich gut. Bin gespannt, was das Spiel noch so auf Lager hat. So, und jetzt schaue ich noch ein bisschen Serien und gehe dann möglichst früh ins Bett. Bis morgen.