Silvester 2014/2015

Dieses Silvester verläuft leider ganz anders, als eigentlich geplant. Banalitäten haben dazu geführt, dass ich diesen Jahreswechsel nahezu alleine verbringen werde. Florian und Frieda sind ein paar Stunden hier, ziehen aber irgendwann um acht Uhr weiter. Steven und sein Freund kommen eventuell noch vorbei, aber das steht noch auf recht wackeligen Füßen. Andreas ist leider krank geworden und fällt daher aus.

silvester-2014-2015

Also erwartet mich dieses Jahr ein eher ruhiges Silvester. Vielleicht gehe ich zu Achim oder laufe so ein wenig draußen rum. Ich weiß es noch nicht genau, aber ich wünsche euch allen einen wunderschönen Jahreswechsel. Feiert nicht zu dolle und vergesst die guten Vorsätze für 2015 nicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.