Freitag, 31.08.2012

Bin heute im wirkhaus zugange und am Abend treffe ich mich mit alten Arbeitskollegen von Shop24Direct. Freue mich schon sehr, sie mal wieder zu sehen. Wir werden uns wohl ein paar Cocktails in der Carambar direkt im Cubix am Berliner Alexanderplatz genehmigen.

Donnerstag, 30.08.2012

Es ist nun offiziell, ab nächster Woche pendel ich nicht mehr sondern kann von Berlin aus arbeiten. Das ist natürlich richtig super und ich freue mich gerade riesig. Nicht mehr 4:30 Uhr aufstehen, jetzt wo ich langsam anfange, mich daran zu gewöhnen 😉

Heute geht es wieder zurück nach Berlin. Direkt aus dem Kino dann wieder in die Sneak-Preview. Bin gespannt was wir heute gezeigt bekommen. Morgen dann wieder wirkhaus und am Abend alte Arbeitskollegen sehen. In diesem Sinne schöne Grüße aus Rostock.

Mittwoch, 29.08.2012

Die vorletzte Nacht im pentahotel in Rostock, zumindest vorerst. Zimmer 233 ist das Beste, falls ihr hier mal seid, sollte ihr in diesem Raum übernachten. Hat sogar einen Balkon außen dran. Der Tag heute wird gut und wenn das Wetter mitspielt, fahre ich heute nach der Arbeit mal nach Warnemünde. Ansonsten erstmal eine schöne Wochenmitte und bis morgen dann. Achja, viele Grüße aus Rostock 😉

Dienstag, 28.08.2012

Bin verdammt früh fertig. Punkt 4:30 Uhr bin ich aus dem Bett und nun haben wir es kurz vor 5:00 Uhr. Eine halbe Stunde habe ich also noch. Die werde ich dann wohl in meine Social Games wir The Sims Social und SimCity Social stecken. 5:34 Uhr nehme ich dann den Bus zum Hauptbahnhof und von dort aus geht dann die Regionalbahn nach Rostock.

Die letzte Woche, die ich vorerst in die Hansestadt pendeln werde, denn ab September arbeite ich dann von Berlin aus. In der Friedrichstraße soll ein Büro sein. Klein aber fein und direkt am S-Bahnhof. Das ist natürlich Fluch und Segen zugleich, dann Wonderpots ist damit praktisch um die Ecke. Das kann ja was werden!

Montag, 27.08.2012

Das Wochenende war verdammt schnell rum, was auch daran liegen mag, dass ich im Grunde nicht zu Hause war. Nach meinen drei Tagen in Rostock war ich einen Tag in Berlin und bin am Freitag Abend nach Rügen. Sonntag 16:30 Uhr war ich dann zu Hause und habe bis 21:00 Uhr noch gearbeitet. Freue mich um somehr auf das nächste Wochenende. Nun ist aber gleich Feierabend und Serienabend mit Karsten bei mir. Ein guter Start in die Woche, wie ich finde.

Sonntag, 26.08.2012

Sitze auf der Couch und gucke meiner Mutter beim Tasche packen zu. Sie fährt heute nach Berlin und nimmt mich gleich mit zurück. In ein paar Minuten soll es losgehen, gegen 15:00 Uhr sollten wir dann auch in Berlin sein. Ein paar Sachen muss ich heute noch wegarbeiten, aber mal sehen, vielleicht bleibt noch etwas Zeit für die Xbox oder einen Film.

Die Störtebeker Festspiele waren recht schön, hier und da habe ich natürlich was zu meckern. Das Feuerwerk war spektakulär, das große Ganze auch. Sollte man sich auf jeden Fall mal ansehen, wenn man hier in de Gegend ist. Dienstag geht es dann wieder nach Rostock, ab September kann ich von Berlin aus arbeiten.

Samstag, 25.08.2012

Sitze gerade im neuen zu Hause meiner Mutter. 500 Meter bis zum Ostsee-Strand und viel Wald drumherum. Trotz aller Ländlichkeit gibt es hier gutes Internet. Das iPhone und das iPad haben nur EDGE, aber wir haben ja WLAN. Nach meiner Odyssee gestern Abend sind wir um 1:00 Uhr hier gewesen. Heute muss ich noch etwas arbeiten, am Nachmittag geht es dann nach Ralswiek zu den Störtebeker Festspielen. Ich bin schon mal gespannt wie es wird und habe sogar eine extra Kamera eingepackt.

Freitag, 24.08.2012

Heute geht’s ins wirkhaus und danach hoffentlich nicht so spät nochmal kurz nach Hause. Heute Abend fahre ich dann nach Rügen zur Mutter, die neue Butze begutachten. Sie wohnt jetzt nur noch 500 Meter vom Strand entfernt und ich bin schon mal gespannt. Wird mir bestimmt zu waldig, zu viel Natur und zu wenig Stadt sein. Trotzdem freue ich mich auf’s Wochenende und wünsche euch allen ein Schönes.

Donnerstag, 23.08.2012

Wurde heute von Rostock nach Berlin mit dem Auto mitgenommen. Eine Kollegin fuhr auch zurück und fragte ob ich mitfahren wolle. Mit dem Mini haben wir gerade mal 2:30 Stunden von Rostock nach Berlin gebraucht. Nun heißt es noch schnell was Arbeiten und dann geht es auch schon ins Kino. Mal sehen was die Sneak Preview heute so zu bieten hat.

Mittwoch, 22.08.2012

Wochenmitte in Rostock. Sitze gerade im Hote und stelle eine Mailingliste für ImmobilienScout24 zusammen. Mal sehen wir lange ich heute mache, aber nach Mitternacht sollte es nicht werden. Bin schon etwas wehleidig, denn meine Tage hier im pentahotel sind so langsam gezählt.