Donnerstag, 31.03.2011

Heute war ein guter Tag. Habe mich mit einem ehemaligen Kollegen getroffen, Aquise betrieben, Auftraggeber nachgehakt und ein paar Rechnungen geschrieben. Der Abend war eigentlich für Filme mit Sebastian geplant, er musste aber leider absagen. So habe ich heute wieder viel Zeit mit STO verbracht und werde mich jetzt auf die Couch legen und Serien gucken.

Mittwoch, 30.03.2011

Das Telefon hat heute schon wieder fünf Mal geklingelt, dabei ist der Tag nicht mal elf Stunden alt. Ich bin ziemlich abgenervt und überlege was ich tue. Versuche den Kinobesuch heute Abend im Kopf zu behalten, um den Großteil der nervigen Gedanken zu verscheuchen. Habt alle einen schönen Tag und eine möglichst erfolgreiche Wochenmitte.

Dienstag, 29.03.2011

Heute war ansich ein schöner Tag. Die Arbeit hat Spaß gemacht und das schöne Wetter hat sein Übriges dazugetan. Herr Schulz ist aus der Phase Wut in die Phase Zerstörung gewechselt und ruft dieser Tage meine Auftraggeber an. Hier wird noch einiges an Scherben auflesen auf mich zukommen und mir tun die Leute jetzt schon leid.

Ich weiß wir aufdringlich Herr Schulz sein kann, zehn Telefonate an einem Tag sind keine Seltenheit. Hoffen wir, dass er dies nicht auf Dritte weiter trägt. Ich versuche noch einen möglichst ruhigen Abend zu haben. Melde mich dann morgen wieder.

Sonntag, 27.03.2011

Heute ist ein ganz normaler Sonntag. Ich habe lang geschlafen und nur gespielt bisher. Nun werde ich ein paar Emails beantworten und den Papierkram erledigen. Serien gucken oder Xbox spielen steht auch noch auf dem Plan. Was die nächste Woche so bringt, weiß ich noch nicht so richtig. Die ständige Anwesenheit bei ImmobilienScout24 wird auf kurz oder lang nicht mehr gegeben sein, sodass ich mich wieder mehr um meine Blogs und die Aquise neuer Kunden kümmern kann.

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende und konntet das schöne Wetter ein wenig genießen. Es war recht kühl, aber Sonne und blauer Himmel taten gut.

Samstag, 26.03.2011

Habe heute außer aufräumen und Star Trek Online spielen noch nicht viel gemacht. Heute Abend ist dann ein Filmabend bei mir, auf den ich mich schon sehr freue. Wir bestellen Pizza, schauen ein paar Blu-rays und essen zum Nachtisch American Pie. Ein Samstag Abend, wie ich ihn mag 🙂

Freitag, 25.03.2011

Heute hatte ich einen nicht so schönen Anruf von einem meiner Auftraggeber. Mein Beratervertrag wird nicht weitergeführt und somit fehlt mir schon bald eine gewisse Sicherheit, wie ich sie aus Festanstellungen kenne. Zwei gute Termine hatte ich heute dennoch und der Spieleabend heute Abend wird die trüben Gedanken sicher etwas vertreiben. Euch allen schon mal ein schönes Wochenende.

Donnerstag, 24.03.2011

Heute bin ich auch noch zu Hause geblieben. Habe einen kurzen Spatziergang nach draußen gewagt, der geplante Sneak Prewiew-Abend ist aber auf nächste Woche verschoben. Fühle mich schon wieder gut, aber will nichts riskieren. Morgen sind zwei Termine, da die aber jeweils nur ein bis zwei Stunden dauern wern, ist das schon okay.

Am Wochenende steht auch nichts groß an, von daher kann ich mich da auch noch gut erholen. Schönen Abend noch.

Mittwoch, 23.03.2011

Gibt heute nicht viel zu erzählen. Krank zu Hause, die Nacht war wieder sehr kurz für mich. Hoffe dass es bald wieder etwas besser geht. Das schöne Wetter sollte eigentlich dafür sorgen.

Dienstag, 22.03.2011

Bin eben zur Tür rein. War heute bei der get2Card in Tegel. Eigentlich wollte ich zu Hause bleiben, weil mein Kopf heute etwas schwer war, aber da es zwei wichtige Gespräche gab, bin ich doch hingefahren. Bin heute trotzdem etwas früher abgehauen und war eben noch beim Haare schneiden. Die Loden waren eindeutig zu lang, da musste mal wieder die Schere angesetzt werden. Nun werde ich noch ein paar Emails lesen und schreiben und mich dann auf die Couch legen.

Montag, 21.03.2011

War heute wieder Serien gucken. Wir haben die erste Staffel von Mad Men fertig geschaut und werden uns dann demnächst mit der zweiten Staffel befassen. Nun steht noch etwa Star Trek Online an. Die Kopfschmerzen von gestern sind irgendwie immer noch da, aber dank Paracetomol habe ich diese unter Kontrolle. Der Wochenstart war gut, die Arbeit verging heute wieder wie im Fluge.